Im neusten Abendseminar von Eugen Drewermann geht es um eine Spiritualität, welche die uralten Aufspaltungen überwindet, die heute noch die Seele vom Körper, das Fühlen vom Empfinden, das Lieben vom Begehren, die Frau vom Mann und letztlich Gott von der Welt trennt.

Abendseminar mit:

Dr. EUGEN DREWERMANN

PERSONALES WACHSTUM UND TRANSPERSONALE INTEGRATION
Stadien der Entwicklung und das Hineinwachsen in neue Ziele

In unserem Leben geht es um Sinnsuche und Verwirklichung, Liebe und Gemeinsamkeit, Sehnsucht und Angst. Aber trotz der Grösse dieser Aufgabe ist dieses Alles nicht zu viel für ein Leben. Es heisst nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren. Es geht um eine Art Schatz, der in der Tiefe unserer Tage verborgen liegt und jene, die ihn zu entdecken vermögen, beschenkt und reich macht mit Wissen und Weisheit, um die Dinge, die wirklich wesentlich sind, zu leben.

Eugen Drewermann zeigt uns, wie wir unsere Seelen aktivieren können. Auf sie hat jeder Mensch ein Recht. Sie lebt in uns allen, auch wenn sie in den meisten Menschen blockiert und noch ungeboren scheint. Eine aktive Seele drückt Wahrheit aus und ist schöpferisch. Diese Tat ist ihr Genius, sie ist kein Privileg von wenigen, sondern ein Grundrecht jedes Menschen. Sie ist naturgemäss dem Fortschreiten zugewandt.

Im zweiten Teil zeigt Herr Drewermann, warum wir uns geliebt fühlen möchten, um selber lieben zu können. Stets muss ein Du vorausgesetzt sein, um sich als ein Ich zu finden, das wieder zum Du eines anderen wird. Und dieses Du „hinter“ allem und in allen, das macht, dass wir als Menschen „menschlich“ sein können.

Es ist eine Bereicherung sondergleichen, die Dynamik von Eugen Drewermann, das gekonnte Spiel von Wucht und Subtilität, von Kraft und Sanftheit zu erleben. Erfahren Sie, welche unsichtbare Notwendigkeit in der Tiefe Ihrer Seele angelegt ist, verbunden mit einer Aufgabe, die nur Sie und sonst niemand erfüllen kann. Dieses ausserordentliche Abendseminar hilft Ihnen, Ihre Gabe und Begabungen zu entschlüsseln, um zum wahren Leben zu erwachen.

Dr. Drewermann ist Psychotherapeut, Seelsorger und Autor zahlreicher Meisterwerke zur tiefenpsychologischen Exegese. Er hat sich intensiv mit den neusten Entwicklungen der Naturwissenschaften, der Psychologie und Spiritualität beschäftigt. Eugen Drewermanns Fundament ist ein Gottesbild, das heilend wirkt und Menschen hilft, ihre Lebensangst zu überwinden.



Dienstag, 31. März 2020
von 19.00 – 22 Uhr / Seminarkosten: Fr. 90.-
Ort: Volkshaus, Blauer Saal, Stauffacherstr. 60, 8004 Zürich


Infos und Anmeldung:
Parabola Forum, Münstergasse 9, 8001 Zürich
Tel: 044 261 00 90 / E-Mail: bs@parabolaforum.com